Der Ablauf: So einfach arbeitest Du mit mir!

Ablauf

Bezüglich Ablauf sind nur wenige Dinge zu beachten.

Wenn du dich entschieden hast, mit mir zu arbeiten, dann stelle dir die folgenden Fragen:

  • Welche Arbeiten möchtest du genau auslagern?
  • In welchem Umfang bewegt sich der zeitliche Rahmen für diese Arbeiten?
  • Würdest du lieber eine Pauschale vereinbaren? Oder möchtest Du pro Stunde abrechnen?
  • Müssen die Aufgaben zu einem fixen Termin fertig sein? Oder ist der Zeitrahmen flexibel?
Du möchtest Texte formulieren lassen? Dann überlege dir:
  • Worüber soll der Text verfasst werden, bei Blogbeiträgen, der Titel bzw. das Thema, bei Briefen der grobe Kontext?
  • Was möchtest du mit diesem Text erreichen?
  • Wie ist die Form „Sie“ oder „Du“, förmlich oder persönlich?
  • Wie lang soll der Text werden? Bei Blogbeiträgen überlege dir, wie viele Worte sollen es in etwa sein (von/bis)?
  • Gibt es ein oder mehrere Keywords (Schlagworte), die du unbedingt in deinem Blogartikel verarbeitet haben möchtest und wie oft sollen diese in deinem Text vorkommen?
  • Falls du ein E-Book oder Buch in Papierform (Ghostwriting) schreiben lassen möchtest, wie viele Seiten sollen es in etwa werden. In diesem Fall sollten wir unbedingt bezüglich weiterer Details telefonieren oder skypen! Dein Buch sollte schließlich deinen Stil haben und dazu muss ich mehr über dich wissen.
Bei Briefen aller Art überlege dir am besten:
  • An wen gehen diese Schreiben?
  • Wie viele Empfänger sollen einen Brief oder eine Einladung bekommen?
  • Was ist Inhalt der Schreiben?

Ablauf – So geht es dann weiter

Sobald du dir genannte Punkte überlegt hast, sendest du mir eine E-Mail (va[@]gabriele-valerius-szoeke.de) mit diesen Eckdaten. In die E-Mail gehören auch dein Name und deine Anschrift. Teile mir außerdem deine Telefonnummer mit (am liebsten inkl. deines Skype-Namens).

Nachdem du die E-Mail gesendet hast, telefonieren wir. Wenn alles geklärt ist, du mir alle benötigten Informationen gegeben und du ein gutes Gefühl hast, lege ich los.

Bei längerfristigen Aufträgen telefonieren wir mindestens 1 x pro Quartal und stimmen den Stand der Arbeiten miteinander ab.

Sollte mal etwas unklar sein, erreichst du mich ebenfalls zu den normalen Bürozeiten. Falls Fragen auftauchen, melde ich mich bei dir..

Wichtig! Bei allen Arbeiten behältst du natürlich jederzeit die Kontrolle. Du bist der Chef!

Hier kannst du dich über die Preise informieren!

Alles passt und du möchtest mit mir arbeiten? Dann nimm jetzt Kontakt auf!

April 20, 2017 Gabriele Valerius-Szöke